Zeitnehmer- und ESB-Lehrgänge am 22.04. ab 10:00 Uhr in der Sporthalle Nettelstedt Drucken
Geschrieben von: Dirk Müller   
Sonntag, den 09. April 2017 um 13:27 Uhr

Am Samstag, den 22.04.17 ab 10:00 Uhr findet in der Sporthalle Nettelstedt ein Zeitnehmer/Sekretär-Lehrgang für die Verlängerung bzw. Neuaustellung der Zeitnehmerausweise statt.

Es werden weitere Zeitnehmer/-innen mit ESB-Schein benötigt, ab sofort und ab kommender Saison. Tragt die Info dazu bitte in eure Mannschaften und im Freundes- /Bekanntenkreis weiter. Der Spielbetrieb muss aufrecht erhalten werden und die jetzigen Zeitnehmer/-innen mit ESB-Schein können und müssen entlastet werden!

Aktuell werden Zeitnehmer mit ESB-Schein für die  Spiele der 1. und 2.Herren sowie für die 1.Frauen eingesetzt. In den kommenden Jahren wird das ganz sicher auf alle Senioren- und Jugendmannschaften ausgeweitet, daher werden wir dann weitere Inhaber eines Zeitnehmerausweises inkl. ESB-Zusatzbescheinigung benötigen!

Hinweise zum Zeitnehmer/Sekretär-Lehrgang:

  • Die Teilnahmegebühr beträgt 5,00 € pro Person und wird den Vereinen mit der Sammelabrechnung des Handballkreises in Rechnung gestellt. Bei Besuch beider Veranstaltungen am 22. April sind 7,50 € pro Person zu zahlen.
  • Neue Zeitnehmer/Sekretäre müssen ein mit ihren Daten und Vereinsmitgliedschaft versehenes Passbild mitbringen
  • Abmeldungen oder Fragen zu den Terminen sind nur an Michael Vogel oder Frank Begemann zu richten.
  • Zeitnehmer / Sekretäre, die über eine ESB Zusatzausbildung verfügen, müssen an der Fortbildung teilnehmen, da der ESB-Schein nur in Verbindung mit einem gültigen Z/S Ausweis gültig ist
  • Terminhinweis: am 3. Juni gibt es einen weiteren Zeitnehmer-/Sekretärlehrgang in Bad Oeynhausen; eine Ausschreibung mit den genauen Daten folgt

 

Am gleichen Tag und am gleichen Ort findet ab 12:30 Uhr ein Lehrgang für die Erlangung der Zusatzbescheinigung für den Elektronischen Spielbericht (ESB) statt

Hinweise zum Lehrgang für die Zusatzbescheinigung ESB:

  • Eine Teilnahme ist nur nach Anmeldung über die Homepage des Handball Westfalen (www.handballwestfalen.de) im Bereich Qualifizierung => Seminare und Lehrgänge möglich: http://www.handballwestfalen.de/qualifizierung/seminare-und-lehrgaenge/
    Hierzu dann bitte an Andre Donneckler wenden!
  • Die Teilnehmer müssen im Besitz eines Zeitnehmerausweises sein.
  • Die Teilnahmegebühr beträgt 5,00 € pro Person und wird den Vereinen mit der Sammelabrechnung des Handballkreises in Rechnung gestellt. Bei Besuch beider Veranstaltungen am 22. April sind 7,50 € pro Person zu zahlen.
  • Jeder Teilnehmer muss einen Laptop mit dem Betriebssystem Windows 7 oder neuer mitbringen. Die ggf. vorhandenen Windows-Updates sind bereits vorab Zuhause durchzuführen.
  • Im Vorfeld hat sich jeder Teilnehmer schon einmal das Programm vom ESB von der Homepage von GateCom herunter zu laden und zu installieren. Die Installationsanleitung und die Handbücher findet  man unter: http://www.gatecom.de/download.aspx?groupid=5
  • Für den Download und auch für die Schulung werden die Vereinsnummer und das Ergebnispasswort des Vereins von GateCom benötigt. Sollte dieses nicht bekannt sein, haben die jeweiligen Referenten das Ergebnispasswort und die Vereinsnummer des Vereins.
    Vereinsnummer und Ergebnispasswort können auch vorab bei Andre Donnecker bzw. Dirk Müller nachgefragt werden!

  • Ansprechpartner: Frank Begemann oder Andreas Tiemann
  • Es werden noch weitere ESB-Lehrgänge in den Monaten Mai bis August angeboten; weitere Informationen erfolgen gesondert.