Anmelden
 
HSG Porta Spielberichte 1.Herren: HSG Porta - LIT 1912 3 24:31 (12:15)
1.Herren: HSG Porta - LIT 1912 3 24:31 (12:15) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dennis Müller   
Montag, den 05. Oktober 2020 um 06:46 Uhr

Enttäuschender Auftakt nach langer Corona Pause

Wir kassieren nach einer sehr langen Handball pause die erste Niederlage gegen eine stark aufspielende Mannschaft aus Nordhemmern.

60 Minuten geprägt von diversen technischen Fehlern und Fehlwürfen, musste man am Ende feststellen, dass die Nordhemmeraner einfach abgezockter und kaltschnäuziger wirkten. Nach einem anfänglichen Schlagabtausch, setzte sich die Mannschaft aus Nordhemmern immer weiter von uns ab und konnte diesen Vorsprung zum Ende der Partie immer weiter erhöhen. Eine durchweg zu harmlose Abwehr trug ebenfalls dazu bei, dass wir heute nicht als Sieger vom Platz gehen sollte.

Fazit: Die Ansprache fokussiert und zielstrebig an das Spiel zu gehen und die Halle als Sieger zu verlassen, konnte heute leider nicht umgesetzt werden. Nichtsdestotrotz werden wir nächste Woche wieder alles rein werfen, um als Sieger vom Platz zu gehen und die ersten Punkte einzufahren.

Großes Lob hierbei an die heimischen Fans, die uns heute tatkräftig unterstützt haben und sich vorbildlich an die Corona-Maßnahmen gehalten haben. Vielen Dank dafür.

Torschützen HSG: Flo 5, Justus 4, Niels 4, David 4, Tim 2, Dennis 2, Yannick 2, Jan 1.