Anmelden
 
Verein Veranstaltungen Jahreshauptversammlung
55. TT-Meisterschaften der Porta Westfalica

2019 mit Jubiläumsfeier und Turnierklasse für 2er Teams

Der SuS Veltheim richtet in diesem Jahr am 20. und 21.April erneut sein TT-Osterturnier unter der Schirmherrschaft von Altbürgermeister Heinrich Schäfer aus. Die grobe Ablaufplanung steht und die Turniergenehmigung seitens des Westdeutschen Tischtennisverbandes liegt vor. Jetzt geht es an die Detailplanung.

Neben den Damen-/Herren-Konkurrenzen mit Teilnehmern/-innen bis zur 3. Bundesliga stehen auch die Schüler- und Jugendklassen an den 19 TT-Tischen besonders im Mittelpunkt. Die beliebte Klasse für 2er-Teams wird nach dem erfolgreichen Start im letzten Jahr erneut am Samstagabend starten. Parallel findet in der Vereinshütte eine Jubiläumsfeier zum 125-jährigen Bestehen des SuS Veltheim und zur 35.Teilnahme der befreundeten Turnier-Stammgäste vom TC Meter Hamburg statt. Auch die TT-Cracks vom TTC Borussia Spandau Berlin werden wieder aus der Hauptstadt anreisen.

TT-Abteilungsleiter Karl-Horst Hölkemeier:„Unser Dank gilt dem engagierten Helferteam und den Sponsoren, ohne die eine solche Großveranstaltung nicht möglich wäre. Wir hoffen auf ein volles Haus zu Ostern durch viele aktive TT-Spieler aus nah und fern und interessierte Zuschauer.“

Karl-Krüger-Halle Osterturnier 2018

Hier geht's zur Anmeldung.
Hier der Flyer zum Weiterverteilen.

Jahreshauptversammlung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Gerda Mohs   
Sonntag, den 20. Januar 2019 um 16:00 Uhr

Eine positive Bilanz präsentierte der Vorstand unseren Mitgliedern bei der JHV am Freitag,18. Januar 2019. Rückblickend hatte unser Verein mit den traditionellen Veranstaltungen wie dem Handball-Kreispokal-Turnier, TT-Osterturnier, Sportwerbewoche mit 11-m-Schießen am Pfingstsonntag sowie Public Viewing bei den Deutschland-Spielen der WM wieder zahlreiche Höhepunkte. Sehr erfreulich ist die gute Resonanz auf die in 2018 gegründete Bogensport-Gruppe. Dadurch sind wir Mitglied im Westfälischen Schützenbund und die Bogenschützen haben die Möglichkeit, an Wettbewerben etc. teilzunehmen. Unser engagierter Übungsleiter Ralf Stegmann plant, die Gruppe von z.Z. 18 Mitgliedern auf mindestens 30 zu erhöhen.

Planungen für dieses Jahr, in dem alle Veranstaltungen unter dem Motto „125 Jahre SuS Veltheim“ stehen, laufen bereits. Nächstes Highlight ist am kommenden Freitag um 19.00 Uhr das Handballspiel GOG Handbold Dänische Liga) und unserem heimischen Zweitligisten TuS N-Lübbecke. Beide Mannschaften treten im Rahmen des „TV Verl Winter-Cups 2019“ gegeneinander in der Veltheimer Karl-Krüger-Halle an.

Ein Dank ging an alle, die sich in unterschiedlichen Funktionen für den Verein engagiert haben sowie bei den treuen Förderern und Sponsoren, ohne deren Mithilfe ein Vereinsbetrieb nicht mehr möglich ist.  Der Tagesordnungspunkt Auszeichnungen und Ehrungen nahm breiten Raum ein:

Silberne Ehrennadel für 25 Jahre Mitgliedschaft: Alexandra Althoff, Michael Althoff, Horst-Dieter Korff, Michaela Nolting, Sven Temme, Jan Werkmeister, Elvira Wöhler.

Goldene Ehrennadel für 40 Jahre Mitgliedschaft: Yvonne Arnold, Angelika und Wilhelm Camen, Martina Tied, Andreas Diekmann, Jeanine Heydemann, Friedhelm Kollmeier, Hans-Jürgen Kuhn, Helga Mayer, Doris Pohlmann, Marga Saule, Thomas Schäpe, Renate Sellig, Mike Thielscher, Margarete Wehmeier, Gerhard Wiese.

Ehrenmitglied für 50-jährige Mitgliedschaft: Ute Dreßler, Dirk Nottmeier.

Unsere geehrten Mitglieder

Nach dem Finanzbericht bescheinigt Martin Bohnsack als Sprecher der Buchprüfer eine hervorragende Kassen- und Buchführung, so dass der Entlastung des Vorstandes nichts im Wege stand.  Altbürgermeister Heinrich Schäfer übernahm traditionell das Amt des Wahlleiters. Da einige Vorstandsmitglieder für eine weitere Wahlperiode nicht wieder zu Verfügung standen, ergaben sich Veränderungen. Alle von der Versammlung vorgeschlagenen und neu gewählten Vereinsmitglieder nahmen die Wahl an: Ab jetzt wird der Verein von Markus Behning, vorher Mike Thielscher, als 1. Vorsitzender geführt. Neue Schriftwartin ist Nicole Delius, die Liane Wetzel ersetzt und das Amt des Jugendwartes übernimmt Florian Göpfert von Dirk Nottmeier. Der Ehrenrat wird zukünftig von Günter Broßeit ergänzt, da Karl Kütemeier nicht mehr zur Wahl stand.

Die jeweiligen anwesenden Abteilungsleiter lieferten sportliche Rückblicke des vergangenen Jahres.

Neu gewählte Vorstandsmitglieder Aus dem Vorstand ausgeschieden: Liane Wetzel, Mike Thielscher, Dirk Nottmeier

Die Versammlung genehmigte den Etatvorschlag für 2019. Auf folgende Termine wurde hingewiesen: Tischtennis Osterturnier 20. + 21. April 2019, Jubiläumsfeier im Festzelt 31. Mai 2019 im Rahmen der Sportwerbewoche 2. bis 9. Juni 2019 (Pfingstsonntag 11-m-Schießen).

Da keine weiteren Anträge zur Beschlussfassung vorlagen, konnte mit guter Beteiligung zum traditionellen Skat- und Knobelabend übergegangen werden.

Knobeln: 1. Rüdiger Bode, 2. Sina Brinkmeyer, 3. André Donnecker; Skat: 1. Michael Korsen, 2. Hans Arnold, 3. Volker Bieber