Anmelden
 
Archiv
TT-Herren für Bezirksliga-Relegation qualifiziert PDF Drucken E-Mail
Tischtennis - News
Geschrieben von: Karl-Horst Hölkemeier   
Mittwoch, den 12. April 2017 um 11:06 Uhr

Unsere I. Herren hat sich in der Bezirksklasse den dritten Platz gesichert, der für die Aufstiegs-Relegation berechtigt. Dabei war im letzten Spiel ein Kraftakt notwendig, um den vorher punkt-gleichen TSV Hahlen hinter sich zu lassen. Nach einem 3:7 und 6:8-Rückstand konnten in einem furiosen Finale gegen den TTV Lübbecke aber Christopher Schulte und das Spitzendoppel Kai Wessel/Marcus Camen beide Spiele gewinnen und damit das notwendige Unentschieden sicherstellen.

Herzlichen Glückwunsch an Kai Wessel, Steffen Vauth, Marcus Camen, Maik Branahl, Matthias Baake, Dietmar Harting und Christopher Schulte zu der tollen Saison-leistung!

In der Kreisliga zeigte sich die II. Herren von Anfang an mann-schaftlich geschlossen und setzte sich frühzeitig im Mittelfeld fest. Die III. Mannschaft spielte wie erwartet nach dem letztjährigen Aufstieg gegen den Klassenerhalt. Durch einige knapp verlorene Spiele blieb es letztlich bei einem Sieg und einem Unentschieden, so dass das Team nächste Serie wieder in der 1. Kreisklasse antritt. Veltheim V erreichte zum Abschluss drei Siege in Folge und erreichte einen sicheren 8. Platz. Veltheim VI landete im unteren Mittelfeld. Die beste Punktebilanz in der Rückrunde holte das Schülerteam von Trainer Günter Vauth, das nur ein Spiel verlor.

Abschlusstabellen siehe unten.