Anmelden
 

Handball Verbandsliga

TSG Harsewinkel - HSG Porta

12.5.2018 - 19:15 Uhr

SH am Schulzentrum, Harsewinkel

Countdown
abgelaufen


Seit

Zufallsbild

Einladung zur TT-Abteilungsversammlung
Geschrieben von: Karl-Horst Hölkemeier   
Donnerstag, den 17. Mai 2018 um 14:18 Uhr

Liebe TT-Freunde,
hiermit laden wir Euch recht herzlich zur Halbjahres-Versammlung ein:

am: Freitag, den 01. Juni 2018
um: 21.00 Uhr
im: Gasthaus Stiller

Folgende Punkte wollen wir besprechen:

Weiterlesen...
 
Schnupperkurs Bogenschießen am 31.Mai von 14 bis 16 Uhr
Geschrieben von: Gerda Mohs   
Samstag, den 05. Mai 2018 um 10:04 Uhr

Auf den Spuren von Robin Hood…

Fronleichnam, 31. Mai 2018 von 14 bis 16 Uhr auf dem Sportplatz am Sprengelweg

In Kooperation mit dem SuS Veltheim wird ein Schnupperkurs im Bogenschießen angeboten. Ob jung (ab 6 Jahren) oder alt, dieser Sport ist für jede Altersklasse geeignet. Als reines Hobby oder in Wettkämpfen, sogar als Reha-Sport offiziell anerkannt. Einfach vorbeikommen und ausprobieren.

Fragen im Vorfeld beantwortet gerne Ralf Stegmann unter 0171/4066756.

Für eine kleine Stärkung ist gesorgt

 
1.Herren: HSG Porta - SuS Oberaden 32:31 (14:13)
Geschrieben von: Malte Tretzack   
Dienstag, den 01. Mai 2018 um 11:46 Uhr

Nachdem wir zuletzt die tabellarischen Nachbarduelle gegen Verl und Hahlen verloren haben, standen jetzt Oberaden und Emsdetten auf dem Programm. Zwei Gegner die zu den Top-Teams in dieser Saison zählen.  Nach zuletzt schwächelnden Abwehrleistungen stand die Deckung um Ali und Flo am Anfang gut und war griffig. Auch die Torhüter - allen voran Lenni - bekamen wieder die Hände an den Ball und so entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel auf Augenhöhe, wobei sich keines der beiden Teams mit mehr als zwei Toren absetzen konnte. Somit ging es mit einer dünnen Führung (14:13) in die Halbzeit.

Weiterlesen...
 
54. Tischtennis-Meisterschaften der Porta Westfalica - SuS stoppt Rückgang der Teilnehmerzahlen
Geschrieben von: Karl-Horst Hölkemeier   
Dienstag, den 17. April 2018 um 04:25 Uhr

Ostern drehte sich wie üblich in der Veltheimer Karl-Krüger-Halle zwei Tage lang alles um den Tischtennissport. An den 19 Tischen gingen insbesondere Aktive aus Westfalen und Niedersachsen an den Start und fighteten bis in die späten Abendstunden um Preisgelder, Medaillen und Osterhasen.

Weiterlesen...
 
2.Herren: TSV Hahlen 2 – HSG Porta 2 22:26 (10:11)
Geschrieben von: Daniel Franke   
Montag, den 16. April 2018 um 18:02 Uhr

Erster Auswärtssieg ist geschafft!

Am Samstagabend waren wir im Hahler Feld bei der dort ansässigen zweiten Mannschaft des TSV Hahlen zu Gast. Personell konnten wir fast aus dem Vollen schöpfen, da außer Darrel alle Mann an Bord waren. Der Gegner musste einige Spieler an seine erste Mannschaft abgeben und ging so mit einer Mischung aus A-Jugend und zweiter Mannschaft in die Partie. Die Vorzeichen waren klar, wenn wir gewinnen sollten, springen wir auf Platz 6 an Hahlen vorbei.

Weiterlesen...
 
54. Meisterschaften der Porta Westfalica - Presse- und Siegerlisten
Geschrieben von: Andreas Brandt   
Dienstag, den 03. April 2018 um 12:45 Uhr

Copyright: Mindener Tageblatt, 03.04.2018
Weiterlesen...
 
1.Herren: TV Emsdetten 2 – HSG Porta 31:29 (13:16)
Geschrieben von: Malte Tretzack   
Dienstag, den 01. Mai 2018 um 11:48 Uhr

Nach einer völlig verschlafenen Anfangsphase mit überhasteten Abschlüssen und vielen Gegenstößen der Youngsters aus Emsdetten gerieten wir schnell über ein 1:7 und 2:9 ins Hintertreffen. Dann nahm Coach Dennis Eichhorn eine Auszeit und wir kämpften uns Tor für Tor heran. Mit deutlich mehr Emotionen und Leidenschaft in unserem Spiel konnten wir zur Halbzeit auf 13:16 verkürzen. Angeführt von unseren starken Außen Nikki und Marten sowie Luca aus dem Rückraum konnten wir in der 44. Minute erstmals mit 21:20 in  Führung gehen. Danach folgte ein spannendes Spiel mit zwei gleichwertigen Mannschaften, bei dem wir uns letztendlich denkbar knapp mit 29:31 geschlagen geben mussten.

Weiterlesen...
 
2.Herren: TuS Barkhausen– HSG Porta 2 22:20 (11:10)
Geschrieben von: Daniel Franke   
Dienstag, den 01. Mai 2018 um 09:36 Uhr

Peinliche Auswärtsniederlage in Hausberge!

Am Samstagabend trafen wir in Hausberge auf die erste Mannschaft des TuS Barkhausen. Es stand ein Gegner mit jungen hungrigen Spielern sowie den beiden Routiniers Kim Laszczyk und Christian Tyrock auf der Gegenseite. Im Hinspiel hatten wir den Gegner relativ deutlich im Griff, was aber nicht darüber hinwegtäuschen sollte, dass diese Mannschaft durchaus Handball spielen kann. Dennoch gingen wir als Sechster gegen Barkhausen (Zehnter) favorisiert in die Partie. Bei uns fehlten Darrel und Dima verletzungsbedingt. Zudem stand Dennis Wehmeier nur für den größten Notfall zur Verfügung.

Weiterlesen...
 
eMail - Probleme beim Empfang/Versand über vereinseigene Mail-Adressen
Geschrieben von: Dirk Müller   
Sonntag, den 15. April 2018 um 12:28 Uhr

Aufgrund einer erforderlichen Umstellung des eMail-Servers auf eine verschlüsselte Übertragung beim Empfangen und Versenden von Mails über Vereins-Mail-Adressen wie z.B. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. kann es erforderlich werden, die Einstellungen für die eMail-Konten in den eigenen eMail-Programmen (wie z.B. Outlook, Thunderbird, ...) zu kontrollieren und zu korrigieren.

Wenn Mails auf ein bestehendes privates Mail-Konto weitergeleitet werden, besteht kein Änderungsbedarf!

Folgende Daten sind dort bei den Posteingangs- und Postausgangsservern einzustellen:

Posteingangsserver (POP3 SSL/TLS)
pop3.strato.de        (Port: 995)

Posteingangsserver (IMAP SSL/TLS)
imap.strato.de        (Port: 993)

 

Postausgangsserver (SMTP SSL/TLS)
smtp.strato.de       (Port: 465)

Als verschlüsselter Verbindungstyp sollte SSL ausgewählt sein.

In Outlook sollte das dann so aussehen:

alt

 
2.Herren: HSG Porta 2 – Eintracht Oberlübbe 24:25 (11:13)
Geschrieben von: Daniel Franke   
Montag, den 16. April 2018 um 18:04 Uhr

Unglückliche Niederlage gegen den Tabellenführer!

Am 18.3.2018 ging es für uns zuhause gegen den Tabellenführer aus Oberlübbe ran. Der Gegner steht völlig verdient auf dem ersten Tabellenplatz, tut sich aber in der Rückrunde in jedem Auswärtsspiel relativ schwer. Sie leben allerdings in den brenzligen Phasen von der individuellen Klasse von Pascal Bekemeier, der uneingeschränkt der Leistungsträger des Teams ist. Der Rest der Mannschaft ist allerdings auch individuell sehr stark einzuschätzen. Die Personallage bei uns entspannte sich etwas, da Dima zum ersten Mal seit Januar 2017 mitwirken konnte, Darrel war weiterhin nicht einsatzfähig.

Weiterlesen...