Anmelden
 

Handball Verbandsliga

HSG Porta - TV Isselhorst

8.9.2018 - 19:00 Uhr

Karl-Krüger-Halle

Noch



Countdown
abgelaufen

Zufallsbild

Handball Regeländerungen zur neuen Saison 2018/19
Geschrieben von: Dirk Müller   
Montag, den 20. August 2018 um 18:27 Uhr

Zur neuen Handballsaison hat es ein ein paar Regeländerungen (betr. inbesondere die letzten 30 Sekunden) gegeben.

Hier gibt es genauere Erläuterungen zu den Änderungen (Quelle: DHB).

 
1.Herren: Vorbereitungsspiele
Geschrieben von: Daniel Franke   
Montag, den 13. August 2018 um 18:01 Uhr

Wer sich über den Stand der Ersten in der Vorbereitung informieren möchte, kann das bei folgenden Testspielen gerne machen

- 16.08. um 19.30 Uhr gegen TuS SW Wehe in Veltheim
- 18.08. ab 15.00 Uhr beim Brötje Cup in Lahde (Gegner Lahde, LIT und Möllbergen)

- 22.08. um 20.15 Uhr gegen Bielefeld-Jöllenbeck in Veltheim

- 24.08. gegen 19.00 Uhr gegen TuS Brockhagen in Veltheim
- 25.08. um 16.00 Uhr gegen HSV Minden-Nord in Veltheim
- 26.08. gegen 12.00 Uhr gegen TuSpo Meißen in Veltheim

 
Der Jüngste holt den Tischtennis-Titel
Geschrieben von: Karl-Horst Hölkemeier   
Mittwoch, den 11. Juli 2018 um 11:33 Uhr

Zum Saisonausklang spielten die Veltheimer Tischtennis-Schüler jetzt ihre Vereinsmeisterschaft für 2018 aus. Dabei zeigten alle Teilnehmer hervorragende Leistungen und kämpften um jeden Ball. Besonders fiel auf, dass dank intensiven Trainings auch mit Aufschlag-Variationen viele Punkte vorbereitet wurden.

Tischtennis Vereinsmeisterschaft Schüler 2018

Mit Tobias Koch war an diesem Tag der Jüngste auch der Beste und zeigte sich mit drei 3:1-Siegen in der Endrunde auch sehr nervenstark. Er wurde von Schülertrainer Günter Vauth als neuer Vereinsmeister mit Gold-Pokal, Urkunde und Präsent geehrt. Bis zum Schluss kämpften die Schüler auch um Silber und Bronze. Felix Franke holte sich durch ein 12:10 im fünften Satz des letzten Spiels vor Jakob Schröder und Nadine Franke den zweiten Platz. Die Doppelkonkurrenz gewannen Tobias Koch und Jakob Schröder.

 
Sportwerbewoche
Geschrieben von: Gerda Mohs   
Sonntag, den 27. Mai 2018 um 12:45 Uhr

Zunächst geht ein herzliches Dankeschön an ALLE, die während unserer Sportwerbewoche geholfen haben. Ohne diese Hilfe ist eine Durchführung in der Größenordnung nicht möglich.

Das Wetter meinte es wieder gut mit uns und wir starteten sonntags mit viel Sonnenschein mit den Handball-Jugend-Turnieren der E-Jugend, Minis und Superminis. Mittags gabs traditionell zünftige Erbsensuppe. Auch die Schnatgänger, die mit Ortsheimatpfleger Reinhold Kölling den östlichen Bereich Veltheims begingen, stärkten sich damit.

Weiterlesen...
 
1.Herren: HSG Porta - SuS Oberaden 32:31 (14:13)
Geschrieben von: Malte Tretzack   
Dienstag, den 01. Mai 2018 um 11:46 Uhr

Nachdem wir zuletzt die tabellarischen Nachbarduelle gegen Verl und Hahlen verloren haben, standen jetzt Oberaden und Emsdetten auf dem Programm. Zwei Gegner die zu den Top-Teams in dieser Saison zählen.  Nach zuletzt schwächelnden Abwehrleistungen stand die Deckung um Ali und Flo am Anfang gut und war griffig. Auch die Torhüter - allen voran Lenni - bekamen wieder die Hände an den Ball und so entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel auf Augenhöhe, wobei sich keines der beiden Teams mit mehr als zwei Toren absetzen konnte. Somit ging es mit einer dünnen Führung (14:13) in die Halbzeit.

Weiterlesen...
 
54. Tischtennis-Meisterschaften der Porta Westfalica - SuS stoppt Rückgang der Teilnehmerzahlen
Geschrieben von: Karl-Horst Hölkemeier   
Dienstag, den 17. April 2018 um 04:25 Uhr

Ostern drehte sich wie üblich in der Veltheimer Karl-Krüger-Halle zwei Tage lang alles um den Tischtennissport. An den 19 Tischen gingen insbesondere Aktive aus Westfalen und Niedersachsen an den Start und fighteten bis in die späten Abendstunden um Preisgelder, Medaillen und Osterhasen.

Weiterlesen...
 
Tischtennis-Training für Anfänger und Fortgeschrittene
Geschrieben von: Gerda Mohs   
Donnerstag, den 02. August 2018 um 16:38 Uhr

im Alter von 8 bis 12 Jahren (im Rahmen des Ferienpasses der Stadt Porta Westfalica)

Termine:  Dienstag, 14. August 2018 * Donnerstag, 16. August 2018 * Dienstag, 21. August 2018 * Donnerstag, 23. August 2018  -   jeweils von 16.00 bis 18.00 Uhr

  • Ort: Grundschulturnhalle Veltheim
  • Trainer: Günter Vauth
  • Benötigt wird Sportzeug, Tischtennisschläger und Bälle sind vorhanden

Am 23. August ist ein Abschlussturnier mit anschließendem Grillen (nach Absprache) geplant. Dazu laden wir die Eltern auch herzlich ein.

Ansprechpartner: Günter Vauth

Anmeldungen: Tel.: 05706/2847, Mobil: 0176-97659198,

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. www.sus-veltheim.de

 
Tomas Tonkunas neuer Trainer der 1. Frauen
Geschrieben von: André Donnecker   
Freitag, den 15. Juni 2018 um 14:43 Uhr

Die HSG Porta begrüßt Tomas Tonkunas als neuen Trainer der 1. Frauenmannschaft!

Tomas ist in der niedersächsischen Handballszene als Spieler und Trainer u.a. beim MTV Obernkirchen und der HSG Exten-Rinteln bestens bekannt.
Malte Tretzack komplettiert das Trainergespann. Das Projekt Wiederaufstieg kann somit starten

Tomas Tonkunas!

 
1.Herren: TV Emsdetten 2 – HSG Porta 31:29 (13:16)
Geschrieben von: Malte Tretzack   
Dienstag, den 01. Mai 2018 um 11:48 Uhr

Nach einer völlig verschlafenen Anfangsphase mit überhasteten Abschlüssen und vielen Gegenstößen der Youngsters aus Emsdetten gerieten wir schnell über ein 1:7 und 2:9 ins Hintertreffen. Dann nahm Coach Dennis Eichhorn eine Auszeit und wir kämpften uns Tor für Tor heran. Mit deutlich mehr Emotionen und Leidenschaft in unserem Spiel konnten wir zur Halbzeit auf 13:16 verkürzen. Angeführt von unseren starken Außen Nikki und Marten sowie Luca aus dem Rückraum konnten wir in der 44. Minute erstmals mit 21:20 in  Führung gehen. Danach folgte ein spannendes Spiel mit zwei gleichwertigen Mannschaften, bei dem wir uns letztendlich denkbar knapp mit 29:31 geschlagen geben mussten.

Weiterlesen...
 
2.Herren: TuS Barkhausen– HSG Porta 2 22:20 (11:10)
Geschrieben von: Daniel Franke   
Dienstag, den 01. Mai 2018 um 09:36 Uhr

Peinliche Auswärtsniederlage in Hausberge!

Am Samstagabend trafen wir in Hausberge auf die erste Mannschaft des TuS Barkhausen. Es stand ein Gegner mit jungen hungrigen Spielern sowie den beiden Routiniers Kim Laszczyk und Christian Tyrock auf der Gegenseite. Im Hinspiel hatten wir den Gegner relativ deutlich im Griff, was aber nicht darüber hinwegtäuschen sollte, dass diese Mannschaft durchaus Handball spielen kann. Dennoch gingen wir als Sechster gegen Barkhausen (Zehnter) favorisiert in die Partie. Bei uns fehlten Darrel und Dima verletzungsbedingt. Zudem stand Dennis Wehmeier nur für den größten Notfall zur Verfügung.

Weiterlesen...