Anmelden
 

Handball Verbandsliga

LIT TRIBE Germania - HSG Porta

10.12.2016 - 17:30 Uhr

Sporthalle Nordhemmern

Countdown
abgelaufen


Seit

Zufallsbild

Joyce und die Veltheimer Fünf-Satz-Könige
Geschrieben von: Karl-Horst Hölkemeier   
Freitag, den 09. Dezember 2016 um 22:28 Uhr

Unser Nachwuchstalent Joyce Liebau war bei den Schülerinnen C auch in der Westdeutschen Endrangliste in Ense sehr erfolgreich. In der Vorrunde schnitt sie mit 5:2 Siegen und 16:7 Sätzen trotz starker Konkurrenz hervorragend ab und belegte nur durch einen fehlenden Satzgewinn den undankbaren dritten Platz. Die Finalrunde um die Plätze 5-8 überstand sie dann ohne Niederlage und holte sich somit in der Endabrechnung einen sensationellen fünften Platz. Damit war sie eindeutig die beste Teilnehmerin aus Ostwestfalen!

Joyce Liebau wttv endrangliste 2016
Weiterlesen...
 
1.Herren: HSG Porta – CVJM Rödinghausen 25:23 (14:14)
Geschrieben von: André Donnecker   
Donnerstag, den 08. Dezember 2016 um 15:48 Uhr

Hallo Fans der HSG, hallo Handballfreunde!

Puh, das war ein hartes Stück Arbeit. Aber es hat den verdienten Sieg gegen eine stark aufspielende Rödinghauser Mannschaft gebracht und den Tabellenplatz 5!

Am Anfang fehlte noch der Zugriff auf das Spiel und den Gegner. Mit fortlaufender Spielzeit und den nötigen Emotionen steigerte sich die Mannschaft vorne und hinten. Unser Plus war die Ruhe. Wir sind nie hektisch geworden und stets cool geblieben. Dazu kam eure Unterstützung und am Ende konnten wir gemeinsam feiern.

Nun geht es am Samstag zum letzten Auswärtsspiel im Jahr 2016 zur Zweitvertretung aus Nordhemmern. Angepfiffen wird um 17.30 Uhr. Kommt bitte zahlreich und feuert die Mannschaft an, damit wir die beiden gewonnenen Punkte gegen Rödinghausen mit einem möglichen Auswärtssieg vergolden können...

Alles ist möglich und mit euch im Rücken erst recht.

Euer Kai

 
Handball-Abteilungsversammlung am Montag, den 12.12.16 ab 19:30 Uhr im Vereinsheim an der KKH
Geschrieben von: Andre Donnecker   
Sonntag, den 04. Dezember 2016 um 15:06 Uhr

Hallo zusammen,

am Montag, 12.12.2016 um 19:30 Uhr findet die Abteilungsversammlung der Handballer des SuS Veltheim im Vereinsheim an der Karl-Krüger-Halle statt.

Hierzu lade ich Euch herzlich ein. Gebt dies bitte auch innerhalb der Mannschaften weiter.

Weiterlesen...
 
2.Herren: TV Sachsenroß Hille 2 - HSG Porta 2 18:22 (10:13)
Geschrieben von: Daniel Franke   
Dienstag, den 29. November 2016 um 07:30 Uhr

Nächster Auswärtssieg nach Abwehrschlacht

Am späten Samstagnachmittag mussten wir beim letztjährigen Bezirksligisten aus Hille antreten. Der Gegner war gespickt mit erfahrenen Spielern wie Manuel Doerk, Sebastian Kracht sowie ihrem besten Torschützen Alexander Ferling, der heute aber ausfiel. Doch auch junge Spieler, die uns außer Rudolf Stobbe, auf den es sicher zu achten galt, weitestgehend unbekannt waren, ergänzten den Kader. Bei uns rissen leider die Hiobsbotschaften nicht ab, da neben Dima auch Dennis mit einer Fersenverletzung auf unbestimmte Zeit ausfällt, zudem gingen Kevin mit einer Erkältung und Christian mit Fußverletzung angeschlagen in die Partie, sodass er nur im Notfall eingesetzt werden sollte. Aber Jammern half in diesem Fall nicht, wir standen vor dem Spiel vor dem Gegner in der Tabelle und nahmen uns vor, dies auch nach dem Spiel zu sein.

Weiterlesen...
 
Eine besinnliche Adventszeit
Geschrieben von: Gerda Mohs   
Samstag, den 26. November 2016 um 12:09 Uhr

alt wünschen Vorstand und erweiterter Vorstand unseren Mitgliedern, Freunden Fans und Sponsoren.

 
1.Herren: Rückblick HSG Gütersloh und Vorschau Spvg Steinhagen
Geschrieben von: André Donnecker   
Donnerstag, den 24. November 2016 um 17:32 Uhr

Hallo Fans,
Hallo Freunde der HSG,

Platz 5 nach dem ersten Drittel der Saison. Eine schöne Bestandsaufnahme über die wir uns freuen, dank des Sieges über die HSG Gütersloh. Das Spiel haben wir recht schnell in den Griff bekommen und zur Halbzeit quasi zu unseren Gunsten entschieden. Es war kein Leckerbissen, dafür aber über weite Strecke sicher und mit Geduld geführt von uns. Am Ende konnte wir alle zufrieden sein. Danke hier auch für eure Unterstützung.

Unsere nächstes Spiel, am kommenden Samstag, bestreiten wir in Steinhagen. Die Spielvereinigung steht aktuell einen Platz unter uns. Eine sehr ausgeglichene Mannschaft, die mit viel Tempo agiert und zu Hause immerhin schon den TSV Hahlen besiegen konnte. Es wird ein Spiel auf Augenhöhe wo wir alles abrufen müssen und 60 min konzentriert und geduldig spielen müssen. Gelingt uns das, haben wir unsere Chance zählbares mitzunehmen.

Euer Kai

 
1.Frauen: HSG Porta – HSG Espelkamp-Fabbenstedt 22:23 (9:13)
Geschrieben von: Miriam Bekemeyer   
Mittwoch, den 07. Dezember 2016 um 19:03 Uhr

Vergebliche Aufholjagd

Das letzte Heimspiel des Jahres wurde gegen die Damen der HSG Espelkamp-Fabbenstedt bestritten, die punktgleich mit uns im unteren Tabellendrittel standen. In der Woche zuvor ließen diese durch einen Sieg gegen Oberlübbe aufhorchen. Die Trainingsbeteiligung in der Woche war bei uns nicht besonders gut, beim Spiel waren jedoch alle da, außer Sarah, die in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen wird. Ines stellte sich noch als Ersatz für Tanna zur Verfügung, musste allerdings nicht eingesetzt werden.

Weiterlesen...
 
1.Herren: Spvg Steinhagen - HSG Porta 30:28 (17:10)
Geschrieben von: André Donnecker   
Dienstag, den 29. November 2016 um 13:15 Uhr

Hallo Fans,
Hallo Freunde der HSG,

 

es spricht für sich wenn die Mannschaft nach einem Auswärtsspiel in der Kabine sitzt und sich schwarz ärgert.
Hat sie doch zuvor 2 leichte Auswärtspunkte liegengelassen.


Einer über weite Strecken unkonzentrierten und katastrophalen ersten Halbzeit folgte eine charakterstarke zweite Häfte.
Aus einem 10:18 wurde 40 Sekunden vor dem Abpfiff ein 28 29!!!

Weiterlesen...
 
3.Herren: GWD Minden 4 - HSG Porta 3 26:27 (15:12)
Geschrieben von: Andreas Voigt   
Montag, den 28. November 2016 um 21:47 Uhr

Utti und Andi "nageln" uns zum Sieg

Zu recht ungewöhnlich später Uhrzeit trafen wir am Sonntagabend in Dankersen auf die Vierte Mannschaft von GWD. Die Mannschaft hat bislang vier Punkte auf der Habenseite und rangiert damit im hinteren Tabellenbereich. Gerade deshalb wies Sakko uns nochmal darauf hin hier nicht zu überheblich und siegessicher in die Partie zu gehen, um nicht erneut kalt erwischt zu werden. Trotz der fortgeschrittenen Uhrzeit am Sonntagabend, wo man eigentlich den "Tatort" auf der Couch genießt, waren wir personell gut besetzt und wollten zwei Punkte mit nach Hause nehmen.

Weiterlesen...
 
2.Herren: HSG Porta 2 – TuS 09 Möllbergen 2 23:26 (6:8)
Geschrieben von: Daniel Franke   
Donnerstag, den 24. November 2016 um 19:49 Uhr

Verdiente, aber unnötige Niederlage

Am 13.11 empfingen wir das, von Michael „Kopi“ Kophas trainierte, Team aus Möllbergen. Nachdem wir die letzten 3 Spiele gewonnen hatten, gingen wir mit einer Menge Selbstvertrauen in die Partie und glaubten an unsere Chance. Wenngleich das Team um die Routiniers Daniel Westermann, Kevin Lange, Alexander Oevermann und Youngster Leon Richter leicht favorisiert in die Partie ging. Bei uns fehlten Nico und Benno krankheitsbedingt sowie weiterhin Dima. Arne konnte hingegen nach längerer Pause wieder spielen, ist aber noch lange nicht wieder bei voller Leistungsstärke.

Weiterlesen...