Anmelden
 
Archiv
Chancen auf Tischtennis-Bezirksliga schwinden PDF Drucken E-Mail
Tischtennis - News
Geschrieben von: Karl-Horst Hölkemeier   
Montag, den 08. Mai 2017 um 19:48 Uhr

Die I. Herren konnte sich in der Aufstiegs-Relegation beim TSV Schloß Neuhaus nicht durchsetzen. Ohne unsere verhinderten Spitzenspieler Kai Wessel und Steffen Vauth gab es wenig Hoffnung auf einen Auswärtssieg. Überraschend ging das junge SuS-Team durch Siege im Doppel von Maik Branahl/Matthias Baake, Marcus Camen/Andreas Brandt und Dietmar Harting/Lars Rüffer mit 3:0 in Führung. Dietmar Harting schaffte noch das zwischenzeitliche 4:2, dann war der Gastgeber aber in den Einzeln deutlich stärker und gewann letztlich sicher mit 9:4. Damit gibt es nur noch geringe Hoffnung auf den ohnehin nicht erwarteten Aufstieg in die Bezirksliga.

Unser Nachwuchstalent Joyce Liebau war erneut erfolgreich: Bei den 22. Horst-Drews-Bambinomeisterschaften in Espelkamp gewann sie die Mädchenklasse bis zu 10 Jahren. Herzlichen Glückwunsch!

Joyce Liebau, SuS Veltheim, Bambinomeisterschaften
Foto: Harald Wiese