Anmelden
 
HSG Porta Spielberichte 2010/2011 2. Herren mit gelungener Generalprobe vor dem Topspiel
2. Herren mit gelungener Generalprobe vor dem Topspiel PDF  | Drucken |  E-Mail
Geschrieben von: Martin Bohnsack   
Montag, den 02. Mai 2011 um 23:36 Uhr

HSG Porta 2 – TuS Gehlenbeck 2     25:22 (12:10)

Vor dem Topspiel am kommenden Samstag (07.05.) beim Tabellenzweiten aus Vlotho (Anwurf 17 Uhr) hatte unser Team im vorletzten Heimspiel zunächst noch die Hürde Gehlenbeck 2 (Tabellenplatz 4) zu meistern. Nachdem wir uns im Hinspiel noch mit einem Unentschieden zufrieden geben mussten, gelang unserer Mannschaft diesmal ein letztlich ungefährdeter Heimsieg.

Dennoch war die Osterpause nicht spurlos an unserer Mannschaft vorübergegangen, was sich insbesondere in der ersten Halbzeit in etlichen technischen Fehlern und Fehlversuchen widerspiegelte. Auch die ein oder andere verletzungsbedingte Umstellung tat ihr übriges dazu, dass unser TEAM sich erst finden musste und nicht sofort an die starken Leistungen der Vorwochen anknüpfen konnte. Trotzdem hatten wir mit 2:0 und 4:2 den deutlich besseren Start, vergaben jedoch in der Anfangsviertelstunde 5 Hundertprozentige, sodass nach 13 Minuten die Gäste etwas überraschend mit 4:5 in Führung lagen. Dieses sollte jedoch auch gleichzeitig die letzte Führung für das Team von Gehlenbeck 2 gewesen sein, gestützt auf eine kompakt stehende Abwehr drehte unser TEAM den Spieß umgehend wieder zum 8:5 (20.Min) um. Aufgrund der angesprochenen Probleme im Abschluss, blieben die Gäste bis zum Halbzeitstand von 12:10 dran. Eine um 5-6 Tore höhere Pausenführung wäre ohne weiteres möglich gewesen – so blieb es zunächst weiter eng für unser TEAM.

Zu Beginn der 2. Halbzeit das gleiche Bild, die Gäste verkürzten noch einmal auf 14:13 (35.Min), bis es unsere Mannschaft endlich verstand, sich über 16:13 auf 19:14 (43.Min) etwas mehr Luft zu verschaffen. Einige Nachlässigkeiten nutzten die Gäste um auf 19:17 zu verkürzen, beim 23:18 (52.Min) war der alte 5 Tore Vorsprung jedoch wieder hergestellt und konnte dann bis zum 25:20 mit  konzentrierter Abwehrarbeit auch sicher und souverän verteidigt werden. Die letzten Treffer zum Endstand von 25:22 waren nur noch Ergebniskosmetik und brachten unser Team nicht mehr in Gefahr.

Hervorzuheben in diesem Spiel die wohl beste Saisonleistung von Florian Brinkmeyer, der mit seinen Toren und einer Wurfquote von fast 80% wesentlichen Anteil am Mannschaftserfolg hatte, ebenso wie Stephan Broßeit, der unermüdlich arbeitete und unsere Hintermannschaft zusammenhielt.

FAZIT: Nachdem die Gäste unserer Anfrage auf Vorverlegung der Partie aus personellen Gründen nicht nachkommen konnten, hat unser TEAM auch in diesem Spiel wieder bewiesen, dass sie in 2011 mit schwierigen Situationen umzugehen weiß. Die Voraussetzungen vor diesem Spiel waren aufgrund der Spielpause und weiteren Faktoren (Verletzungen, berufliche Verhinderung, Konfirmation, Umzug) alles andere als optimal, dennoch konnte das Spiel erfolgreich gestaltet werden.

Für unser TEAM waren diesmal im Einsatz:

S.Gennrich (1.-30.Min), J. Dreischmeier (31.-60.Min)

F.Brinkmeyer 7, F.Todeskino 6/1, A.Nagel 4, D.Wehmeier 3/2, S.Broßeit 2, J.F. Müller 2, P.Brinkmeyer 1, J.P. Naumann, R. Mevert, N.Groditzki,  P.Brüssel (n.e.)

Damit kommt es am nächsten Wochenende zum wohl alles entscheidenden Endspiel um die Meisterschaft gegen die Mannschaft von Vlotho/Uffeln 1, die momentan mit nur 1 Punkt Rückstand Platz 2 belegt. Aufgrund des Heimvorteils mit der zu erwartenden lautstarken Kulisse und der Tatsache, dass Vlotho seit Mitte November 2010 ungeschlagen ist und zudem das Hinspiel mit 17:26 deutlich für sich entscheiden konnte, sind die Gastgeber sicherlich klarer Favorit in dieser Begegnung. Unser TEAM wird jedoch trotz aller Personalsorgen alles daran setzen, sich für die Hinspielklatsche zu revanchieren und im Jahr 2011 weiter ungeschlagen zu bleiben.

WIR SIND NUR NOCH 1 SCHRITT VON UNSEREM ZIEL ENTFERNT – ALSO MACHEN WIR AM BESTEN 2!!!!! AUF GEHT´S MÄNNER, 60 MINUTEN FIGHT RICHTUNG 1.KREISLIGA!!!

 

AUFRUF AN ALLE FANS DER HSG PORTA 2!!!!

DIE 2. MANNSCHAFT HOFFT AUF ZAHLREICHE UND LAUTSTARKE UNTERSTÜTZUNG!!! MIT EUCH ZUSAMMEN KÖNNEN WIR ES PACKEN!!

Anpfiff: Samstag, 07.05.2011, 17.00 Uhr Schulzentrum Vlotho, Jägerortstr. 30, Vlotho