Anmelden
 
HSG Porta Spielberichte 2013/2014 1.Frauen: HSG Porta - HSG Vlotho-Uffeln 16:16 (9:8)
1.Frauen: HSG Porta - HSG Vlotho-Uffeln 16:16 (9:8) PDF  | Drucken |  E-Mail
Geschrieben von: Miriam Bekemeyer   
Montag, den 14. April 2014 um 19:20 Uhr

Remis im letzten Saisonspiel

Die Entscheidungen in der 1. Kreisliga waren bereits vor dem letzten Saisonspiel gefallen: EURo 2 hatte den Aufstieg am letzten Wochenende mit einem Kantersieg gegen Hartum perfekt gemacht, uns war der 2. Tabellenplatz nicht mehr zu nehmen und Vlotho stand auch schon als Absteiger fest. Trotzdem forderte Ernstl die gute Saison mit einem Sieg im letzten Heimspiel abzuschließen. Bei uns fehlten Kira, die nach einer Erkältung noch nichts wieder riskieren wollte und Alex, die es bevorzugte auf die Seychellen zu fliegen…

Der Start ins Spiel ist mal wieder komplett misslungen: die ersten 10 Minuten waren wie so oft katastrophal, so dass wir froh sein können, dass unsere Zuschauer nicht da schon die Halle verlassen haben. Technische Fehler und Fehlwürfe häuften sich, bis Lilly in der 10. Minute das erste Tor für uns erzielte. Nach dem 1:3 fingen wir uns jedoch und konnten unter anderem durch 3 Tore von Nine auf 6:3 vorbeiziehen. Die Führung konnten wir noch auf 9:5 ausbauen, doch die letzten 4 Minuten wurden wieder komplett verpennt und Vlotho gelang zur Halbzeit der 9:8-Anschluss.

Nach der Halbzeit wurde es nicht besser: nach unserer 10:9-Führung blieben wir erneut fast 10 Minuten ohne Torerfolg, was Vlotho ausnutzte und auf 10:13 vorbeizog. Danach war es vor allem Natalie und Katrin mit jeweils 3 Toren sowie Ines, die für 12 Minuten kein Tor zuließ, zu verdanken, dass wir in der 52. Minute mit 16:15 in Führung gingen. Doch in den letzten 8 Minuten blieben wir wiederum torlos und Vlotho erzielte gut 1 Minute vor Schluss den Ausgleichstreffer zum Endergebnis von 16:16.

Drei Schwächephasen von jeweils fast 10 Minuten, wo bei keinem Feldspieler etwas funktionierte, das war dieses Mal einfach zu viel. Diese Inkonstanz zog sich durch fast jedes Spiel in dieser Spielzeit. Trotzdem haben wir eine gute Saison mit nur zwei verlorenen Partien gespielt. Schade, dass 5 Minuspunkte nicht zum Aufstieg reichen - aber wir greifen nächste Saison wieder an! Vielen Dank an die die zahlreichen Zuschauer, wir hoffen ihr seid nächste Saison auch wieder dabei.

Nadine (1.-30. Min., 8 Paraden), Ines (31.-60.Min, 12 Paraden), Nine 5/2, Katrin 3, Natalie 3, Christin 1, Vizi 1, Lilly 1, Valerie 1, Micky 1, Kathi W., Eileen