Anmelden
 
Tischtennis Veranstaltungen Spannende TT-Minimeisterschaften beim SuS Veltheim
Spannende TT-Minimeisterschaften beim SuS Veltheim PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Karl-Horst Hölkemeier   
Montag, den 25. März 2019 um 18:09 Uhr

In diesem Jahr hatten sich 19 Schüler und Schülerinnen aus Veltheim, Eisbergen und Hausberge zu den Tischtennis-Minimeisterschaften in der Grundschul-Turnhalle in Veltheim angemeldet, wovon am Turniertag leider nur 11 Teilnehmer/-innen tatsächlich am Start waren. Dennoch gab es spannende Spiele mit Jubel oder Trauer über das jeweilige Endergebnis.

Gespielt wurde in Gruppen Jeder gegen Jeden. In der Klasse bis 8 Jahre siegte Noah Neufeld vor Florian Böger und Lia Bohnsack. Die Gruppe bis 10 Jahre gewann letztlich John R. Neufeld vor Alexander Brandt und Resul Paya auf den Plätzen zwei und drei. Die Sieger haben sich damit für den Kreisentscheid in Minden qualifiziert.

Tischtennis Mini-Meisterschaften 2019 SuS Veltheim

Die Organisatoren Schülertrainer Günter Vauth und Kurt Jedrzejek vom SuS überreichten Medaillen, Urkunden und Sachpreise an alle Teilnehmer/-innen, was auch über die ein oder andere Niederlage hinwegtröstete. Der Verein bietet auch weiterhin jeden Donnerstag von 16.45 – 17.45 Uhr für alle Minis ein TT-Schnuppertraining in der Turnhalle der Grundschule Veltheim an und freut sich über regen Besuch.